Header image  
Massivhäuser und Fertighäuser
günstig und preiswert bauen
 
  
 


 

   

Markenhaushaltsgeräte oder Discounterprodukte?

Vor dieser Frage stehen die Verbraucher immer dann, wenn diese ein neues Haushaltsgerät brauchen. Zum einen sind die Geräte aus dem Discounter wesentlich günstiger, zum anderen ist dann immer noch die Frage, ob es für diese Geräte auch noch Ersatzteile gibt. Auch möchten viele Verbraucher auch einfach keine Wegwerfgeräte.

Zum einen, weil es sich oftmals noch lohnt, solch ein Gerät zu reparieren, und zum anderen belasten diese Geräte dann noch die Umwelt unnötig. Wichtig ist dann aber auch noch der Service für viele. Wenn jemand ein Gerät im Discounter kauft, der kann keine Beratung erwarten. Auch wenn ein Gerät defekt ist, muss jeder sich selbst darum kümmern und das defekte Gerät in den betreffenden Discounter bringen.

Vor allem in Zeiten des Internets vergleichen immer mehr Verbraucher die Preise. Bei näherer Betrachtung kann jeder dann feststellen, dass die Markengeräte nicht wirklich teurer sind als Discountmodelle. Gerade auch wenn sich jemand einen neuen Staubsauger kaufen möchte. Da kommt es dann nicht nur auf die Saugleistung an, sondern auch um das Zubehör. Denn von Zeit zu Zeit werden da auch einmal neue Staubsaugerbeutel benötigt. Wenn es sich dann um ein Markenprodukt handelt, ist dieser Kauf ganz einfach. Denn dies geht auch einfach über das Internet, wie zum Beispiel über http://www.bosch-eshop.com/eshop/bosch/de/staubsauger-filter-beutel.htm.

Denn gerade bei Discountern kann es schon passieren, dass es keine passenden Staubsaugerbeutel im Handel gibt. Diese gibt es dann immer nur, wenn gerade wieder einmal in dem Discounter eine Aktion läuft. Aus diesem Grund entscheiden sich auch viele Verbraucher dafür, bei der Anschaffung eventuell etwas mehr Geld auszugeben. Im nach hinein kann sich das dann aber auch wieder lohnen. So auch, falls einmal etwas an dem Gerät defekt sein sollte. Da gibt es dann immer Händler vor Ort, die für die entsprechenden Herstellerfirmen die Reparatur übernehmen. Die Entscheidung trifft dann der Kunde.

 

 
LINKS